1.Mai- Fest

Nachdem wir letztes Jahr zum ersten Mal ein 1. Mai- Fest auf dem Theo- Carlen- Platz ausgerichtet haben und dieses Fest, unter anderem aufgrund des sehr guten Wetters, stark frequentiert war, beschlossen wir das Fest in diesem Jahr erneut auszurichten. Schon Tage zuvor war abzusehen, dass der Wettergott dieses Jahr nicht ganz so mitspielen wollte, wie im Jahr zuvor. Trotz kühlen Temperaturen und zwischenzeitlichem Regen, war das Fest sehr gut besucht und es wurde viel gelacht, diskutiert, „genagelt“ und natürlich das ein oder andere Kaltgetränk genossen. Ein weiterer Punkt der an diesem Tag in den Fokus gerückt war, ist die „Crowdfunding“- Aktion um unsere, inzwischen in desolatem Zustand befindlichen, Ersatzspielerbänke zu ersetzen. Nachdem wenige Tage zuvor bereits viele das Projekt als Fan unterstützt haben, um dadurch die Finanzierungsphase starten zu können, haben auch an diesem Tag bereits viele eine Spende getätigt, sodass wir den neuen Ersatzspielerbänken bereits ein Stück näher gekommen sind. Dafür möchten wie uns recht herzlich bei Ihnen bedanken. Ein weiterer Dank geht an all die fleißigen Hände, die zum Erfolg des Festes beigetragen haben, denn nur in einer großen und starken Gemeinschaft kann man ein solches Fest auf die Beine stellen.

Advertisements