AH-Fußball

Leider haben nun auch unsere Sportfreunde aus Niedergailbach das geplante AH-Heimspiel für den kommenden Samstag, 27.05.2017 abgesagt. Offenbar haben doch viele AH-Mannschaften zwischenzeitlich personelle Probleme zu bewältigen.
Wir bemühen uns um einen Ersatzgegner für das kommende Wochenende und informieren auch an dieser Stelle, falls sich da etwas tut…

Ankündigung: unser Training findet diesen Mittwoch, 24.05. ab 19 Uhr in Ormesheim statt. Gäste und AH-Interessierte sind gerne gesehen.

ANKÜNDIGUNG: an Christi Himmelfahrt („Vatertag“ / 25. Mai) wird die traditionelle Vatertagsradtour stattfinden. Start 9:45 Uhr am Theo-Carlen-Platz
Weitere Details auf der Website des TuS und per eMail in den AH-Verteiler.

Advertisements

Meisterschaftsfeier

Am morgigen Sonntag (21.05) feiern wir unsere Meisterschaft auf dem Sportplatz Ormesheim. Es gibt dieses Jahr wirklich sehr viel zum feiern…

Dieses Jahr wird wohlmöglich eines unserer erfolgreichsten Jahre der Vereinsgeschichte sein. .
Unsere Abteilung Volleyball ist mit ihrer 

Hobbymannschaft :

Vizemeister in der Saison 2016/17 – somit Aufstieg in die LK II

Die Damenmannschaft :

Tabellenplatz 3 in dieser Saison 16/17 und durch Rückzug einer anderen Mannschaft Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse


Fußball 

Meisterschaft der 2. MANNSCHAFT in der Kreisliga B

Meisterschaft der 1. MANNSCHAFT in der Kreisliga Bliestal und somit Aufstieg in die Bezirksliga 

Das wollen wir alle kräftig mit euch zusammen feiern. Kommt  zu uns auf den Sportplatz. Los geht’s ab 13.15Uhr mit dem 2. Mannschaftsspiel TuS Ormesheim – SV Alschbach anschließend spielt der Meister der Kreisliga A TuS Ormesheim gegen die 1. Mannschaft der SV Alschbach. 

Nach beiden aktiven Spielen findet die Meisterehrungen und die Meisterfeier statt.

Wir freuen uns über euer Besuch! ! !

AH-Fußball

Spielergebnis Sa., 13.05.2017:
Begegnung TuS Ormesheim – SV Bliesmengen-Bolchen von unseren Sportkameraden abgesagt.
Leider konnten wir bei bestem Fußballwetter unser Spiel gegen unsere Sportfreunde aus Bliesmengen-Bolchen nicht bestreiten, da diese offenbar nicht genügend Mitspieler finden konnten.

Nächstes Spiel: Samstag, 20.05.2017, 18 Uhr auswärts gegen FC Neuweiler wurde leider vom Spielgegner abgesagt.
Wir bemühen uns um einen Spielpartner und werden nach Möglichkeit am Freitag, 19.05. um 19 Uhr auswärts spielen – sofern es mit einem guten „Ersatz“ klappt.
Näheres gibt´s hier, sobald wir´s genauer wissen…

VORANKÜNDIGUNG: an Christi Himmelfahrt („Vatertag“ / 25. Mai) wird die traditionelle Vatertagsradtour stattfinden. Start 9:45 Uhr am Theo-Carlen-Platz
Weitere Details auf der Website des TuS und per eMail in den AH-Verteiler.

AH: Spielabsage für Samstag, 13.05.2017

Das Heimspiel der AH am 13. Mai muss leider entfallen, da unser Spielgegner SV Bliesmengen-Bolchen mangels Spielern absagen musste.

Unser Spiel am 20.05. wird plangemäß stattfinden.

VORANKÜNDIGUNG: an Christi Himmelfahrt („Vatertag“) wird die traditionelle Vatertagsradtour stattfinden. Start 9:45 Uhr am Theo-Carlen-Platz

Es ist geschafft! ! !

Wir möchten uns bei allen Gratulanten herzlich bedanken. 

Nachdem wir bereits schon den 3. Tag durchgefeiert haben, steht auch der Termin für die offizielle Meisterschaftsfeier. Diese findet am 21.05. bei unserem letzten Heimspiel auf dem Sportplatz statt. Hierzu sind alle Sponsoren, Vereinsmitglieder und das ganze Dorf rechtherzlich eingeladen.

Wir freuen uns über euer kommen. 

Die Meistermacher 😉

AH-Spieltag Nr. 8 gg. DJK St. Ingbert

Gegen die DJK St. Ingbert zeigte die AH wohl eines der besten Spiele bislang.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten aufgrund des sehr schnellen Spiels unseres Gegners und unserer erneut neu formierten eigenen Mannschaft kamen wir besser in´s Spiel.
Eine schnellen 0:2 Rückstand konnte Christan Pink auf 1:2 verkürzen.

Unser körperlich und auch spielerisch sehr starker Gegner konnte auf 4:1 davonziehen.
Aber aufgrund einer weiterhin unbeeindruckten, geschlossenen Leistung und viel Einsatzbereitschaft bei allen Spielern unserer Mannschaft konnten wir uns durch ein weiters Tor von Christian Pink und eines von Thorsten Brill auf 3:4 heranarbeiten.
Leider war dann die Spielzeit um – wer weiß, vielleicht hätten wir auch das Unentschieden noch geschafft.

Insgesamt war es sicherlich eines unserer stärkeren Spiele und wenn es so weiter geht, steht auch dem esten Sieg nichts mehr im Wege.
So hoffen wir, dass unsere angeschlagenen Spieler wieder zur vollen Leistung zurückfinden können und auch dass der ein oder andere Sportkamerad den Weg zur AH zurück findet.

Nächstes Spiel: Samstag, 13.05.2017, 18 Uhr Heimspiel gegen SV Bliesmengen-Bolchen.
Treffpunkt: spätestens 17:30 Uhr am Sportplatz

Ist es am Sonntag soweit? ? ? 

Liebe Sportfreunde, 

im Saaramateur steht bei Kreisliga A Bliestal die Überschrift:

„Am Sonntag soll es soweit sein“

Ja es stimmt wirklich… Am kommenden Sonntag  (07.05 Anstoß 15Uhr) können wir bei Gewinn des Spiels gegen die SV Oberwürzbach vorzeitig die lang ersehnte Meisterschaft erreichen.

Aber diese schwere Hürde „Oberwürzbach“ muss erst genommen werden. Und sie wird mit Sicherheit nicht einfach werden. Daher liebe Leute, ob groß oder klein wir brauchen am Sonntag eure Unterstützung. .

Vielen Dank! 

1.Mai- Fest

Nachdem wir letztes Jahr zum ersten Mal ein 1. Mai- Fest auf dem Theo- Carlen- Platz ausgerichtet haben und dieses Fest, unter anderem aufgrund des sehr guten Wetters, stark frequentiert war, beschlossen wir das Fest in diesem Jahr erneut auszurichten. Schon Tage zuvor war abzusehen, dass der Wettergott dieses Jahr nicht ganz so mitspielen wollte, wie im Jahr zuvor. Trotz kühlen Temperaturen und zwischenzeitlichem Regen, war das Fest sehr gut besucht und es wurde viel gelacht, diskutiert, „genagelt“ und natürlich das ein oder andere Kaltgetränk genossen. Ein weiterer Punkt der an diesem Tag in den Fokus gerückt war, ist die „Crowdfunding“- Aktion um unsere, inzwischen in desolatem Zustand befindlichen, Ersatzspielerbänke zu ersetzen. Nachdem wenige Tage zuvor bereits viele das Projekt als Fan unterstützt haben, um dadurch die Finanzierungsphase starten zu können, haben auch an diesem Tag bereits viele eine Spende getätigt, sodass wir den neuen Ersatzspielerbänken bereits ein Stück näher gekommen sind. Dafür möchten wie uns recht herzlich bei Ihnen bedanken. Ein weiterer Dank geht an all die fleißigen Hände, die zum Erfolg des Festes beigetragen haben, denn nur in einer großen und starken Gemeinschaft kann man ein solches Fest auf die Beine stellen.